Kinderfrüherkennungsuntersuchung

(U-Untersuchungen)
 
Die Kinderfrüherkennungsuntersuchungen sollen sicherstellen, dass Erkrankungen von Kindern, insbesondere solche, die eine normale körperliche und geistige Entwicklung des Kindes im großen Maße gefährden, frühzeitig erkannt und die entsprechende Therapie eingeleitet werden kann.
 
In folgenden Lebensmonaten und Jahren müssen diese Untersuchungen durchgeführt werden.
 
U4 - Untersuchung im 3. - 4. Lebensmonat
U5 - Untersuchung im 6. - 7. Lebensmonat
U6 - Untersuchung im 10. - 12. Lebensmonat
U7 - Untersuchung im 21. - 24. Lebensmonat
U7a - Untersuchung im 34. - 36. Lebensmonat
U8 - Untersuchung im 46. - 48. Lebensmonat
U9 - Untersuchung im 60. - 64. Lebensmonat
J1 - Jugendgesundheitsuntersuchung 12 bis 14 Jahren
 
Zu den oben genannten Untersuchungen vereinbaren Sie bitte rechtzeitig einen Termin.
Für diese Untersuchungen bringen sie bitte folgendes mit:
  • Die Krankenversichertenkarte/Gesundheitskarte
  • Das gelbe Kinder-Untersuchungsheft
  • Den Impfausweis
 
Bei Fragen sprechen Sie uns gerne an.
Ihr Praxisteam
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok